Wir entlacken im Nass- und Trockenverfahren.

Unser Unternehmen besteht seit 1993 und hat sich natürlich auch weiterentwickelt. Wir heißen zwar noch Ablaug-Center, benutzen jedoch nicht mehr Laugenwannen mit Ätznatron oder giftige Abbeizer. 

Die von uns verwendeten Entlackungsmittel sind ungiftig  und umweltverträglich, d.h. biologisch voll abbaubar sowie bei weitem nicht so aggressiv, wie die Mittel von gestern. Diese werden von uns maschinell oder von Hand aufgetragen. Dadurch, dass die Teile nicht mehr stunden- oder tagelang in Laugenwannen liegen, sind die negativen Folgen wie Verzug, Aufquellen, Ausblühungen oder das Lösen von Verleimungen in der Regel ausgeschlossen.

In vielen Fällen können wir aber auch unser Trockenverfahren anwenden, bei dem die entlackten Teile ohne Trocknung sofort weiterbearbeitet werden können.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter Tel: 0651-821846